Liebe Eltern

Damit der Tauftag für Sie ein schöner Tag wird und Sie später Ihrem Kind davon auch freudig erzählen können, gibt es einige Dinge zu beachten und vorzubereiten.

Zu beachten ist:

  • Die Taufe findet bei uns in einem normalen Gottesdienst der Gemeinde in Diestedde, Liesborn oder Wadersloh statt. Am 2. Sonntag im Monat wird bei uns im Gottesdienst das Heilige Abendmahl gefeiert und darum ist an diesem Sonntag keine Taufe möglich.
  • Das Fotografieren und Filmen ist bei uns in allen Gottesdienst nicht erlaubt. Aber wir haben nach dem Gottesdienst genug Gelegenheit, dieses nachzuholen.
  • Zu jeder Taufe gehören Taufpaten/Taufpatinnen. Sie versprechen gemeinsam mit den Eltern für die christliche Erziehung des Kindes zu sorgen. Für die Taufe eines Kindes wird mindestens eine Patin oder ein Pate bestellt. Patinnen und Paten sollen der evangelischen Kirche angehören und zum heiligen Abendmahl zugelassen sein, sie müssen Glieder der Kirchen sein, die die Vereinbarung über die wechselseitige Anerkennung der Taufe (Magdeburger Erklärung) unterzeichnet haben. Folgende Kirchen haben diese Madgeburger Erklärung unterschrieben: Äthiopisch-Orthodoxe Kirche, Arbeitsgemeinschaft Anglikanisch-Episkopaler Gemein-den in Deutschland, Armenisch-Apostolische Orthodoxe Kirche in Deutschland, Evangelisch-altreformierte Kirche in Niedersachsen, Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine, Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Evangelisch-methodistische Kirche, Katholisches Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland, Orthodoxe Kirche in Deutschland, Römisch-Katholische Kirche (im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz), Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche. Menschen, die einer anderen Religion angehören oder aus der Kirche ausgetreten sind, können von daher nicht Taufpate werden. Das ist auch der Grund, warum wir eine so genannte Patenbescheinigung brauchen, wenn die Paten nicht in unserer Gemeinde wohnen oder einer anderen Konfession angehören. Bitte lassen Sie diese Patenbescheinigung besorgen, damit sie zum Taufgespräch da ist.
  • Kurz vor der Taufe komme ich zu einem Taufgespräch zu Ihnen, damit wir alles Wichtige zur Taufe klären können. Zu diesem Gespräch brauche ich das Stammbuch der Familie und die Patenbescheinigungen.
    Es wäre schön, wenn Sie diese Unterlagen bereits vorab im Gemeindebüro abgeben könnten.
  • Die Paten sind zu diesem Gespräch herzlich eingeladen. Wir werden zu diesem Zeitpunkt dann auch Ihre Wünsche in Bezug auf den Gottesdienst und den Taufspruch abklären.

Dazu bedarf es einiger Vorbereitungen, um die ich Sie bitte:

  • Sie erhalten mit diesem Brief eine Aufstellung mit Bibelsprüchen. Ich bitte Sie, sich hieraus einen Taufspruch für Ihr Kind auszusuchen. Sie können aber auch gerne einen anderen Bibelvers nehmen, der nicht aufgeführt ist. Die  Liste soll Ihnen die Suche erleichtern.
  • Sie können sich auch Lieder aussuchen, die im Gottesdienst gesungen werden sollen.
  • Bitte klären Sie mit Ihrer Familie und/oder den Paten ab, ob Sie eine Fürbitte lesen wollen oder auf eine andere Art den Gottesdienst mitgestalten wollen. Im Rahmen der Möglichkeiten bin ich sehr offen für Ihre Vorschläge und Wünsche.
  • Eine Information noch zur Taufe: Ihr Kind erhält von der Gemeinde zur Taufe eine Taufkerze geschenkt. Gerne können Sie aber auch selbst eine Taufkerze gestalten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an das Gemeindebüro, damit dies kurz geklärt werden kann.

 

 

Sollten Sie noch Fragen im Vorfeld haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung - ansonsten sehen wir uns beim Taufgespräch.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Unsere Pfarrstelle ist zur Zeit unbesetzt.

Bis zur Wiederbesetzung macht Pfarrerin Heidrun Rudzio die Vertretung mit einer halben Stelle in unserer Gemeinde. Gottesdienste, Beerdigungen, Taufen und der Konfirmandenunterricht können kompetent gehalten werden.

Ihre Kontaktdaten (außer montags):

Pfälzer Weg 7
59269 Beckum
Telefon: 02521 9175883

E-Mail: hrdontospamme@gowaway.rudzio-online.de

 

Unser Gemeindebüro

Benteler Str. 19
59329 Wadersloh
Telefon: 02523 940440
Fax: 02523 940442

E-Mail: GT-KG-Waderslohdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Öffnungszeiten:
Mittwoch 15-18 Uhr, Freitag 9-12 Uhr